Löschgruppenfahrzeug LF16/12

Beschreibung

Löschgruppenfahrzeug mit 1600 l/min Pumpennennförderleistung und einem Löschwasserbehälter von 2000 Litern.

Fahrzeugdaten

  • Aufbau: Metz
  • Fahrgestell: MAN
  • 14 Tonnen zul. Gesamtgewicht
  • Allradfahrgestell mit Schleuderketten
  • Leistung: 210 kW
  • Baujahr: 2001

Verwendungszweck

  • Brandbekämpfung
  • Technische Hilfeleistung großen Umfangs

Ausrüstung / Beladung

  • Feuerlöschkreiselpumpe 1600 l/min
  • Fest eingebauter HALE-Schaummittelzumischer mit Schaummitteltank (60 Liter)
  • Maschinelle Zugeinrichtung (5 Tonnen)
  • Greifzug mit Zubehör (1,6 Tonnen)
  • Stromerzeuger (11 kVA)
  • Lichtmast
  • Hydraulische Rettungsgeräte (Rettungsspreizer, -schere, -zylinder)
  • Hebekissensatz
  • Trennschleifer, Kettensäge
  • Schlauchboot
  • 3-teilige Schiebeleiter
  • 4-teilige Steckleiter
  • 4 Preßluftatmer
  • Druckbelüfter

weitere Daten

  • Funkrufnamen: Florian Kaisheim 40/1
  • Detail3:
  • Detail4:
  • Detail5:
  • Detail6:
  • letzter_einsatz:

  • Letzter Archiveintrag : 10.03.2018